X

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

DRK-Kreisverband Hagen e.V.

Lange Str. 9-11
58089 Hagen

Tel. 02331 34567
Fax 02331 958966

kontakt@drk-hagen.de

x

> Kurzzeitpflege zur Urlaubszeit: Entlastung für Angehörige, neue Eindrücke für Pflegebedürftige

Pflegende Angehörige bewältigen einen mitunter aufreibenden Alltag. Die Kurzzeitpflege bietet beste Möglichkeiten, eine entlastende Auszeit zu nehmen. Davon können Angehörige und Pflegebedürftige gleichermaßen profitieren. Wer für die nun anstehende Urlaubszeit noch einen Kurzzeitpflegeplatz sucht, kann sich an das DRK-Seniorenheim Wehringhausen wenden.

Während das Karl Jellinghaus-Zentrum keine Reservierungen für seine zehn Kurzzeitpflegeplätze annehmen kann, ist das Seniorenheim Wehringhausen in der Lange Straße groß genug, um auch kurzfristiger entsprechende Pflegeplätze bereit zu stellen.

Grundsätzlich kann jeder Pflegebedürftige Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen. In den beiden Einrichtungen des DRK-Kreisverbandes Hagen kostet die Pflege pro Tag 28,33 Euro Eigenbeteiligung, während der Rest von den Kostenträgern für insgesamt bis zu 35 Tage im Jahr übernommen wird.
Die Experten in den DRK-Pflegediensten und -Einrichtungen beraten Interessierte hierzu individuell und helfen bei der Beantragung.

Während ihres vergleichsweise kurzen Aufenthalts in der Einrichtung sind die pflegebedürftigen Menschen voll in den Alltag integriert und können an einer Vielzahl aktivierender Angebote teilnehmen, neue Eindrücke genießen und Freundschaften schließen. So profitieren Pflegebedürftige ebenso wie ihre Angehörigen von einer Kurzzeitpflege.