X

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

DRK-Kreisverband Hagen e.V.

Lange Str. 9-11
58089 Hagen

Tel. 02331 34567
Fax 02331 958966

kontakt@drk-hagen.de

x

> Betreutes Reisen: Winterzauber im Schaumburger Land

Einen sorglosen Urlaub über Weihnachten und Neujahr verspricht das jüngste Angebot des Seniorengerechten Reisens beim DRK-Kreisverband Hagen. 15 Tage im Winter können ältere bzw. eingeschränkt lebende Menschen den Komfort und die Schönheit des Grand Hotel Esplanade in Bad Nenndorf genießen.

Das Angebot richtet sich vor allem an Seniorinnen und Senioren, die gerne reisen, aber dabei eine verlässliche Betreuung wünschen. Die beginnt mit der Abholung der Gepäckstücke ein bis zwei Tage vor der Fahrt und erstreckt sich über Reiseleitung, gewissenhafte Organisation sowie eine immer verfügbare Betreuung bis hin zur Rückfahrt vor die eigene Haustür.

Das aktuelle Angebot umfasst die Reise in einem komfortablen Bus und 14 Übernachtungen mit Halbpension im renommierten Grand Hotel Esplanade, das vor den Toren Hannovers im Schaumburger Land gelegen ist und mit dem baulichen Charakter eines Schlosses reizt. Die Reise beginnt am Mittwoch, dem 21. Dezember 2016 und endet am Mittwoch, dem 4. Januar 2017. Alle Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Filmvorführungen, Tanztees, Musikabenden, Weihnachtsfeier, Silvester-Gala und vielen weiteren Erlebenissen.

Ein Vortreffen mit gemeinsame Kaffeetrinken in der Seniorenbegegnungsstätte im Zeppelinweg auf Emst bereitet alle Teilnehmenden auf die Fahrt vor.

Interessierte können sich im Büro der Seniorenbegegnungsstätte bzw. unter 02331-958924 anmelden. Übrigens können auch stark pflegebedürftige Menschen an den betreuten Reisen des DRK teilnehmen, sofern sie eine „eigene“ Betreuungsperson mitbringen. Auch dazu können Sie sich im Büro der Begegnungsstätte beraten lassen.