X

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

DRK-Kreisverband Hagen e.V.

Lange Str. 9-11
58089 Hagen

Tel. 02331 34567
Fax 02331 958966

kontakt@drk-hagen.de

x

> Ambulante Pflege

Symbolfoto Hauspflege: Pflegerin des DRK und alte Frau

Soviel Pflege wie nötig – soviel Selbständigkeit wie möglich!

Wir kümmern uns um Sie oder Ihre Angehörigen, wenn Sie nicht mehr weiter wissen oder einfach nur Unterstützung benötigen. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne. Auf Wunsch auch bei Ihnen zuhause. Diese Leistung ist kostenlos.


Unser Team besteht aus examiniertem Fachpersonal, das „rund um die Uhr“ für Sie da ist, um folgende Leistungen zu erbringen:

 Intensiv-Pflege:

  • Postoperative Nachsorge
  • Tracheostomapflege
  • Sondenvorsorge
  • Infusionstherapie
  • Krebsnachsorge
  • MS-Erkrankungen
  • Rheuma-Erkrankungen
  • AIDS-Erkrankungen
  • Suchterkrankungen
  • Kinderkrankenpflege

Medizinische Behandlung:

  • Injektionen
  • Wundversorgung
  • Verbandwechsel
  • Stomaversorgung
  • Blutzuckerkontrolle
  • Medikamentenüberwachung
  • Tracheostomaversorgung,
    mit Absaugungen
  • Pflege gemäß SGB XI (Pflegeversicherungsgesetz)
  • Körperpflege
  • Baden/Duschen
  • Betten/Lagern
  • Mobilisation
  • Nahrungsanreicherung
  • sonstige Leistungen der Pflegeversicherung

Extra-Service:

  • Beratung über Reha-Artikel
  • Medizinische Fußpflege
  • Friseur auf Rädern
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Wohnungsreinigung
  • Zusatz-Service bei Demenz-Erkrankungen
  • stundenweise Betreuung
  • 24-Stunden-Pflege

Wer kann ambulante Krankenpflege in Anspruch nehmen?

  • chronisch Kranke
  • kurzzeitig Erkrankte
  • behinderte Menschen
  • pflegebedürftige Menschen jeden Alters