X

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen.
Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

DRK-Kreisverband Hagen e.V.

Lange Str. 9-11
58089 Hagen

Tel. 02331 34567
Fax 02331 958966

kontakt@drk-hagen.de

x

> Hagener Impfzentrum ist einsatzbereit!

Die ersten Lieferungen von Biontech/Pfizer treffen gerade in Deutschland ein, und morgen beginnen die SARS CoV-2-Impfungen – zunächst durch mobile Teams in stationären Pflegeeinrichtungen. Derweil ist das Impfzentrum der Stadt Hagen längst eingerichtet und spätestens seit der Großübung vor einer Woche einsatzbereit.


Rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Ärztinnen und Ärzte, medizinisches Fachpersonal und viele Hilfskräfte haben die Abläufe minutiös erprobt und trainiert. Denn in dem in der Stadthalle eingerichteten Impfzentrum sollen täglich 700 Menschen die schützende Injektion erhalten. Damit das funktioniert und das Infektionsrisiko auf ein Minimum reduziert bleibt, ist eine ebenso durchdachte wie strikte Organisation notwendig. Das betrifft den Einlassbereich ebenso wie die Fiebermess-Station, die Anmeldung, die Warte-Zonen, die Impfkabinen und den Ruhebereich. Das entsprechende Personal ist über den DRK-Kreisverband akquiriert und eingestellt worden. „Nun ist es an uns, unseren Teil zur Eindämmung der Pandemie so gut wie irgend möglich zu leisten“, sagt Udo Stroh, Vorstandssprecher des DRK-Kreisverbandes Hagen.

Hier in unserer Fotogalerie finden Sie Bilder, die anlässlich der Großübung vor einer Woche im Hagener Impfzentrum gemacht wurden.